Amazon.de Widgets
top of page

Angst beim Hund ignorieren?

Eine weit verbreitete Meinung in der Hundeerziehung ist es, die Angst eines Hundes zu ignorieren bzw. ihn für seine Angst zu bestrafen, weil man die Angst sonst verstärken würde.

– Das stimmt so nicht!


Angst beim Hund ignorieren?
Wix License

Wenn wir unseren Hund in seiner Angst ignorieren und weiter Richtung Angstreiz zwingen, fühlt sich dieser hilflos und vor allem auch von uns, seiner Bezugsperson, missverstanden. Er kommuniziert uns, dass er sich nicht wohlfühlt, Angst vor etwas hat, wird aber ignoriert und zum angsteinflößenden Reiz gezwungen.