0176 66330314 info@julieandbonnie.de

Alltagstraining Silber

Alltagstraining Silber

Gruppenkurs für Fortgeschrittene in Heidelberg


ALLTAGSTRAINING

Für Hunde, die den Bronze-Kurs abgeschlossen haben
& für Neueinsteiger, die vorhandenen Grundgehorsam unter Ablenkung verbessern möchten

THEMEN

  • Die Körpersprache von Hunden
  • Begegnungstrainings

  • Doppelter Rückruf

  • Sitz, Platz, Bleib unter Ablenkung

  • Leinenführigkeit unter Ablenkung

  • Bei Fuß

  • Anti-Giftköder-Training

  • Medical Training Teil II

  • Stoppen auf Distanz
  • u. v. m.

Für jede Stunde gibt es schriftliche Zusammenfassungen und Trainingspläne für zu Hause

GRUPPENGRÖßE

Wir trainieren in kleinen Gruppen (max. fünf Hunde), damit jedes Mensch-Hund-Team ausreichend Aufmerksamkeit erhält

TERMINE

1 Kurs beeinhaltet:
1x Theorie (online, 60 min)
9x Praxis (wöchentlich, 60 min)

Dienstags, 17:30 Uhr

Freitags, 15:20 Uhr

FREIE PLÄTZE

Dienstags, 17:30 Uhr ab vsl. 23.07. (4 freie Plätze)

Freitags, 15:20 Uhr ab 09.08. (1 freier Platz)

Bei Interesse für einen früheren Kursstart können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen und werden informiert, sollte krankheitsbedingt ein früherer Platz frei werden

VORAUSSETZUNGEN

Abschluss des Bronze-Kurses
oder vorhandener Grundgehorsam (aus vorhergehenden Einzeltrainings oder aus Kursen bei anderen Hundeschulen – ein Kennenlerntermin ist ggf. nötig) und vorhandene Sozialverträglichkeit mit anderen Hunden/Menschen​

ORT

Wechselnde Orte in Heidelberg

KOSTEN

280 € (inkl. MwSt.)
inkl. schriftliche Zusammenfassungen und Trainingspläne zu jeder Stunde

Kundenmeinungen

Das sagen meine Kund*innen

Wir haben die Hundeschule Julie&Bonnie mit unserem unsicheren Hund Ronda aufgesucht. Julie hat uns von Anfang an sehr kompetent beraten und zum Training unseres Hundes befähigt, mit dem wir große Fortschritte erreichen konnten. Ronda hat heute viele Strategien erworben, mit denen sie Situationen, die ihr Unbehagen bereiten, souverän bewältigen kann. Außerdem haben wir in auch einen Bronze- und einen Silberkurs besucht, der sowohl Mensch als auch Hund sehr viel Spaß gemacht hat und in dem beide viel gelernt haben. Wir werden sicher auch weitere Kurse besuchen. Julie ist eine kompetente, freundliche, aufmerksame und erfahrene Hundetrainerin. Ich kann die Hundes schule sehr empfehlen!

Hana K.

Alles perfekt. Noch nie habe ich mich bei allen meinen Fragen, Anliegen und Problemen so verstanden gefühlt wie bei Julie. Sie leitet alles mit so viel Herzblut und Spaß, das man aus jedem Training positiv herausgeht! Sie ist dabei unfassbar professionell und liebevoll mit den Hunden und den Menschen. Der nächste Kurs ist schon gebucht!

Lea N.

Wir haben bei Julie & Bonnie schon den Bronze- und Silberkurs besucht. Julie ist sehr herzlich, sympathisch, sehr kompetent und folgt ihrer Berufung. Ich habe in den Kursen viel dazugelernt, alle meine Fragen kompetent beantwortet bekommen und haben zahlreiche Tipps mitgenommen. Trotz der aktuellen Situation hat es Spaß gemacht! Vielen Dank. Wirklich sehr zu empfehlen!

Sebastian S.

Wir, meine Labradorhündin Perrita und ich sind auf Empfehlung einiger Hundehalter bei Julie vorstellig geworden. Sie erschien mir sofort kompetent, einfühlsam und trotzdem geduldig. Wir haben dementsprechend im Anschluss an den Bronzekurs auch den Silberkurs besucht und sind hoch zufrieden. Ich möchte Julie gerne weiterempfehlen.

Joschi S.

Ich bin Dir sehr dankbar für alles, was wir schon bei Dir gelernt haben. Zum Beispiel zum Timing, aber auch zum kleinschrittigen Aufbau aller Übungen. Darüber, was „beim Hund ankommt“ und auch darüber, wo meine Fehler liegen könnten. Eine der wichtigsten Lektionen war tatsächlich, den Hund zu belohnen für alle Dinge, die er richtig macht, auch indem er nichts macht. Zum Beispiel nicht mitbellen oder nicht die Katze jagen oder ruhig im Restaurant neben dem Tisch liegen (unter dem Tisch klappt größenmäßig nicht :-)). Da wäre ich niemals von alleine draufgekommen, aber es ist so effektiv. Auch das Marker-Wort ganz wichtig bei uns. Wenn ich „prima“ sage, fährt zu 99% sein Kopf schon in meine Richtung und er weiß, dass er gerade etwas so gut macht, dass es belohnt wird. Darüber habe ich gleichzeitig seine Aufmerksamkeit und häufig lässt damit auch seine Anspannung nach, falls es eine gab. Also alles in allem hätten wir weniger Erfolg und damit auch weniger Freude miteinander ohne das Training bei Dir! Das gilt wohl für Mensch und Hund in diesem Fall.

Eva K.

JETZT
BUCHEN

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher melden Sie sich bitte rechtzeitig an.

KOSTENLOS
REINSCHNUPPERN

Sie können jederzeit unverbindlich bei einem der wöchentlichen Gruppentrainings zusehen, bevor Sie sich für ein Training bei uns entscheiden.

Das Zusehen ohne Hund ist kostenlos.

SIE HABEN
FRAGEN?

Gerne beantworte ich Ihre Fragen in einem kostenlosen Telefonat.

Bitte beachten Sie, dass individuelle Problemverhalten nur außerhalb von Gruppentrainings trainiert werden.